Mittwoch, 11. April 2012

Vintage- & Retro-Look Tutorial für Photoshop

Hi zusammen,
ich habe schon öfters Fotos gesehen, die auf alt gemacht sind und mich gefragt, wie man diesen Effekt nennt. Bis vor kurzem wusste ich noch nicht, dass es sich dabei um den Vintage- & Retro-Look handelt. Da ich diesen Vintage- & Retro-Effekt auch mal ausprobieren wollte, dachte ich mir, dass ich dann auch gleich ein Vintage- & Retro-Tutorial für Photoshop schreiben kann. Dann habt ihr auch was davon.

Das Ausgangsmaterial für dieses Tutorial ist das folgende Portraitfoto.
Portraitfoto - Frau mit blauen Augen und braunen Haaren
Frau mit blauen Augen - Portrait


1. Vorbereitung

Zuerst kopiere ich auch hier, wie bei den anderen Tutorials das aktuelle Foto. Die Kopie erstellt man über "Neue Ebene erstellen" ganz unten rechts. Man kann hierfür einfach das Bild auf das Icon ziehen.
Ebene kopieren - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
Ebene kopieren - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop

2. Farbton/Sättigung bei Vintage-Fotos anpassen

Nun passen wir die Sättigung an. Dazu klickt man unten rechts auf "Neue Füll- oder Einstellungsebene erstellen".
Hinweis: In den folgenden Schritten müssen wir öfters eine solche Ebene erstellen.

Aus dem sich öffnenden Kontextmenü wählt man "Farbton/Sättigung".
Farbton & Sättigung - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
Farbton/Sättigung - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
Für die "Sättigung" und "Helligkeit" gebe ich jeweils den Wert "+10" ein.
Farbton & Sättigung Einstellungen - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
Farbton/Sättigung Einstellungen - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop

3. Helligkeit/Kontrast bei Retro-Fotos anpassen

Hier gehen wir wie im vorherigen Schritt vor, nur wählen wir diesmal "Helligkeit/Kontrast" aus.
Helligkeit & Kontrast - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
Helligkeit/Kontrast - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
Für die "Helligkeit" gebe ich "+5" und für den "Kontrast" "+25" ein.
Helligkeit & Kontrast Einstellungen - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
Helligkeit/Kontrast Einstellungen - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop

4. Gradationskurven anpassen

Dieser Schritt ist sehr wichtig für den Vintage-Effekt des Fotos. Hier kann man sehr stark experimentieren, welche Farbgestaltung einem am besten gefällt.
Wir wählen für diese Einstellung "Gradationskurven..." aus dem Kontextmenü.
Gradationskurven - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
Gradationskurven - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
Rechts oben wählen wir aus dem Drop-Down-Menü zuerst die Farbe "Rot" aus und verformen die Kurve, wie auf dem Screenshot abgebildet.
Gradationskurven Rot - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
Gradationskurven Rot - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
Das gleiche machen wir für "Grün"...
Gradationskurven Grün - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
Gradationskurven Grün - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
und für "Blau".
Gradationskurven Blau - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
Gradationskurven Blau - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
Abschließend passen wir die "Deckkraft" noch etwas an und geben dafür den Wert "75%" ein.
Gradationskurven Deckkraft - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
Gradationskurven Deckkraft - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop

5. Tonwertkorrektur anpassen

Auch hier klicken wir erneut, wie bei den anderen Schritten auf "Neue Füll- oder Einstellungsebene erstellen" und wählen diesmal "Tonwertkorrektur..." aus.
Tonwertkorrektur - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
Tonwertkorrektur - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
Um die dunklen Stellen des Bildes noch dunkler erscheinen zu lassen, ziehen wir den linken Balken etwas nach rechts.
Tonwertkorrektur Einstellungen - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
Tonwertkorrektur Einstellungen - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop

6. Volltonfarbe hinzufügen

Wir wählen "Volltonfarbe..." aus dem Menü...
Volltonfarbe - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
Volltonfarbe - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
und geben den Wert "ff0099" für ein sattes Pink ein.
Volltonfarbe Einstellungen - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
Volltonfarbe Einstellungen - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
Die "Deckkraft" setzen wir als nächstes auf "5%".
Volltonfarbe Deckkraft - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
Volltonfarbe Deckkraft - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop

7. Verlaufsumsetzung

Damit der Vintage-Look so richtig zur Geltung kommt und das Bild älter wirkt, nutzen wir die Verlaufsumsetzung.
Verlaufsumsetzung - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
Verlaufsumsetzung - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
Zuerst setzen wir ein Häkchen bei "Umkehren" und klicken dann auf den schwarzweißen Verlauf.
Verlaufsumsetzung Einstellungen - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
Verlaufsumsetzung Einstellungen - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
Nun klicken wir als erstes auf den kleinen schwarzen Balken und dann auf das Farbfeld.
Verlaufsumsetzung Farbton - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
Verlaufsumsetzung Farbton - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
Der Wert "815d16" wird eingegeben.
Verlaufsumsetzung Farbton - Vintage-& Retro-Effekt Photoshop
Verlaufsumsetzung Farbton - Vintage-& Retro-Effekt Photoshop
Abschließend verringern wir die "Deckkraft" auf "40%".
Verlaufsumsetzung Deckkraft - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
Verlaufsumsetzung Deckkraft - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop

8. Objektivkorrektur - Vignettierung hinzufügen

Alte Kameras hatten häufig ein Vignettierunsgproblem. Aus diesem Grund fügen wir die Vignettierung künstlich hinzu.
Zuerst wählen wir unsere Kopie des Fotos aus.
Smartfilter - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
Smartfilter - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
Als nächstes wählen wir aus dem oberen Menü unter "Filter" den Punkt "Für Smartfilter konvertieren" aus.
Für Smartfilter konvertieren - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
Für Smartfilter konvertieren - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
Anschließend wählt man ebenfalls aus dem Menü "Filter" unter "Verzerrungsfilter" die "Objektivkorrektur..." aus.
Objektivkorrektur - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
Objektivkorrektur - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
Unter "Vignette" gibt man für die "Stärke" den Wert "-55" und für den Mittenwert "+35" an.
Vignettierung hinzufügen - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
Vignettierung hinzufügen - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop

9. Rauschen hinzufügen

Der Vintage-Look wird zusätzlich dadurch verstärkt, indem man ein Rauschen, wie es bei alten Fotos häufig vorkommt, hinzufügt.
Aus dem oberen Menü wählt man unter "Filter", "Rauschfilter" den Punkt "Rauschen hinzufügen".
Rauschen hinzufügen - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
Rauschen hinzufügen - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
Nun geben wir den Wert "2%" ein.
Rauschen hinzufügen Einstellungen - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
Rauschen hinzufügen Einstellungen - Vintage- & Retro-Effekt Photoshop
Das war der letzte Schritt. Das Foto hat nun einen Vintage- & Retro-Look.
Vintage- & Retro-Effekt Portraitfoto mit Photoshop
Vintage- & Retro-Effekt Photoshop - Portrait
Als Grundlage für dieses Tutorial haben mir die folgenden YouTube Videos gedient. Ich habe die Schritte der beiden Videos etwas kombiniert und eigene Einstellungen hinzugefügt.

Vintage- & Retro-Effekt Tutorial für Photoshop - Video 1

Vintage- & Retro-Effekt Tutorial für Photoshop - Video 2


Zum Google+ Profil von Paul Puschel
Kommentare:
  1. Bis auf einen Punkt, ist alles verständlich erklärt. :)
    Bei Photoshop CS4 muss man einfach auf "duplizieren" gehen, statt auf "neue Ebene erstellen". Zumindest funktioniert es so bei mir hervorragend.

    Ich spiele hin und wieder ein wenig mit den Werten bei der jeweiligen Deckkraft.

    Macht aber viel Spaß und macht auf den Fotos ordentlich was her, der Vintage-Look. :)

    AntwortenLöschen
  2. geht das auch mit Photoshop elements 11?

    AntwortenLöschen